Hallo, Gast!
Anmelden Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verlorengegangene Daten?
#1
Jo wir hatten ja sone herzige download sekion wo man ziemlich viel zeug runterladen konnte für unser Studium

Gibts das noch oder isses ganz weg?

Ich habe noch ziemlich viel von dem zeug, nur habe ich in nem anflug geistiger umnachtung mein laptop neu aufgestzt und dadurch einige daten verloren aber einen großteil sollte ich noch haben

die holu tests habe ich zB alle und könnte sie auch einscannen *auch den vom letzten semester antritt 1* die kanji und okabel karten "sollte" ich auch noch wo haben

Also wie schauts aus Smile
 
#2
Wenn du die Kanji- und Vokabelkarten doch nicht findest, auch kein Problem, da kann ich dann aushelfen, die hab ich sicher; bezüglich der anderen Sachen müsste auch bei mir noch was rumgammeln auf meiner HDD, die Frage ist, ob hier in nächster Zeit noch was gemacht wird oder ob erst mal Ruhepause ist. Die Kontenführung ist ja auch noch ausständig, ich denke, das wird alles noch irgendwann...
Wenn's aber weitergeht, kann ich ebenfalls aushelfen beim "Wiederaufbau" (hat bei den alten Threads, die eigentlich weg waren, ja auch geklappt)!
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#3
hey, also ich hab schon mehrere leute nach der datei mit den vorgedruckten kanji-karten gefragt, aber niemand scheint sie zu haben. es wär wirklich nett, wenn du mir die datei schicken könntest, muss so langsam für die joyo-kanji-prüfung anfangen zu lernen und würd ganz gern das ganze einfach nur ausdrucken Wink
vielen dank schonmal im voraus Smile
 
#4
ich kann gerne die kanji- und vokabel karten nochmal hier im forum posten (wenn ich heute abend zuhause bin), bis sie zurück in den download-bereich finden...

lg
markus
 
#5
Heidiho!
Bin schneller lol

Die Grammatikkarten hab ich gefunden, sind im .doc-Format, wenn's irgendwer unbedingt im pdf.-Format braucht, er möge mir eine E-Mail senden, d.h. sich hier aufregen Wink , und ich wandel das doc in pdf um. Kanji-Karten glaub' ich hab ich 10cm von mir entfernt liegen, ich muss aber erst mal den Mem-Stick durchforsten, ob sie wirklich da drauf sind oder woanders, ich stell sie dann auf jeden Fall rein, wenn ich sie hab'. Außerdem habe ich noch ein paar alte Grammatik-Tests in ebenso alten Threads hier im Forum gefunden (oder war's noch im alten Downloadbereich?) die stell ich dann zwecks mangelnder Aktualität (weil's in dem Thread nicht gefragt wurde auf gut deutsch) als Kompendium in den üblichen Rekordversuch...-Thread. Für alle, die's übersehen haben, das goldene ist ein Link P
Ääähm weil ich grad dabei bin wie ladet man eigentlich was ins Forum hoch, das kein Bild ist? Geht das überhaupt? Ich schau mal... peinlich,peinlich.pinch

...

Das wird 'ne digitale Sauerei, ich seh schon... also ich start mal ein paar Testversuche, ob der Upload überhaupt noch geht in unserem "Nachkriegs... äh Nachcrash-Forum"... macht euch auf ein paar Unverständlichkeiten gefasst...

Dateianhänge (nur .zip, .rar, .txt und .doc, max. 100 Kb).
Z.B.
[file name=ungültig.zip size=958.254.914.572.281]http://alt.japanologie.at/components/com_simpleboard/uploaded/files/soeinschaß!.zip[/file]

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1342

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1400

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1407

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1414

Sodala, nix geht, oder ich mach's falsch, wer weiß das schon. Vorschlag zur Güte Nachdem ich nicht in gmx reinkomm und daher auch nix über E-Mail verschicken kann, kopier ich die Dateien "Kanjikarten_mit_Hilfslinien.zip" und "Grammatikkarten" auf eine Diskette und geb sie morgen im Sekretariat ab, damit sich jeder das Ding holen kann, nach Möglichkeit kommt aber bitte mit einem Laptop hin, damit jeder, der das Ding braucht, nicht ewig warten muss, bis die Diskette wieder aus irgendeinem Studentenheim oder einer normalen Wohnung zurückkommt. Offen hat das Sekretariat von Montag bis Freitag von 1030 Uhr bis 1200 und ich nehme mal an, dass es kein Problem ist, dort sowas wie eine Diskette zu deponieren. Ich war zwar am Überlegen ob man als "Erkennung" so was wie "Die Diskette von Sastkryptlockstqrstgaxtsolembeckst bitte" sagen soll, hab's dann aber doch lassen Wink.
Möglich ist natürlich auch, dass einer sich den Datenträger holt, auf seinen Computer rüberkopiert und dann seine Mail-Adresse hier ins Forum reinschreibt, damit jeder sich bei ihm melden kann.
Die Grammatiktests und der Manzenreitertest sind nicht drauf, da die Files zu groß sein würden.
Beide Files markiert-> rechter Mausklick-> und auf Eigenschaften muss folgende Größe ergeben
Größe912.685 Bytes
Bei Diskette [A]-> rechter Mausklick-> Eigenschaften muss folgendes rauskommen
Größe912.896 Bytes
Die Größe ist wesentlich, falls ein Spaßvogel einen Virus draufhaut und die Diskette dann wieder im Sekretariat zurückgibt, haha, sehr lustig! sick

[Edits Alle wegen Versuch, was upzuloaden und Rechtschreibfehler verbessert]

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1431

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1440


[Edit7]Noch was für dich, Ralf probier' mal ob du unter "http://alt.japanologie.at/index.php?option=com_simpleboard/uploaded/files/file.rar " noch was findest an alten Files Confused (die ursprüngliche Adresse vor dem Crash war was in der Richtung von "http://alt.japanologie.at/components/com_simpleboard/uploaded/files/file.rar" und das Anpassen auf die neue Struktur durch Auswechseln von "components/" durch "index.php?option=" hat für mich 'ne restricted-access-Warnung gegeben, du als Admin kommst da vielleicht etwas weiter, keine Ahnung, ob's funktioniert, einfach ausprobieren side Smile

Beitrag geändert von Sastkryptlockstqrstgaxtso, am 12/07/2007 1505
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#6
hm, die sache ist nur die, dass ich die nächsten wochen nicht in wien sein werde und mir daher auch nicht die diskette holen könnte. es wär also wirklich super, falls es doch noch jemand schafft, die datei irgendwie ins forum zu stellen cheer thx
 
#7
In dem Fall brauchen wir echt jemanden wie hier beschrieben
Zitat:Möglich ist natürlich auch, dass einer sich den Datenträger holt, auf seinen Computer rüberkopiert und dann seine Mail-Adresse hier ins Forum reinschreibt, damit jeder sich bei ihm melden kann.
Ich hoffe, es findet sich so jemand (oder dass mein gmx in den nächsten Tagen mit den Faxen aufhört und mich wieder auf angry MEIN EIGENES angry Konto lässt!!!, dann bin ich dieser jemand.)
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#8
Anfang, Mitte nächster Woche bin ich wieder daheim, dann werde ich sämtliche Dateien auf die HP stellen.
 
#9
http://rapidshare.com/files/42602199/Kanjikarten.pdf


Hier die Kanjikarten zum Downloaden.
Da unser schönes Download Center hier zamgebrochen ist, und auch der Upload hier nicht funktioniert, weicht am besten mit

http://www.rapidshare.com
http://www.megaupload.com
aus
sind gute nützliche (direkt up und down) bis 100mb pro datei.

ach ja, zum DL
ganz unten rechts steht ein button mit FREE drauf dort draufklicken, dann noch den code eingeben und downloaden

Beitrag geändert von Ikyu, am 13/07/2007 0309
 
#10
Das Hochladen von Dateien und Bildern funktioniert schon, möglich sind txt, doc, pdf, zip, gz, rar, ppt und xls Dateien, Größe bis 10 MB.
Zur Sicherheit keine Umlaute oder Sonderzeichen im Dateinamen verwenden, dann sollte es klappen!
[file name=Kanjikarten.pdf size=1078150]http://alt.japanologie.at/components/com_joomlaboard/uploaded/files/Kanjikarten.pdf[/file]

Probiert es bitte aus, falls doch ein Fehler auftreten sollte, sagt mir bitte die genaue Fehlermeldung.
 
#11
vielen lieben dank für die viele hilfe und fürs onlinestellen der datei!!!!!!!cheer
jetzt kann ich endlich richtig mit kanji lernen anfangen...sollte ich wahrscheinlich auch schon längst P
also danke nochmal! Wink
 
#12
Ach, ja vielleicht blöde Frage
aber muss ma eh alle Joyo Kanji dann können ich mein alle 1945 bei der Joyo Kanji prüfung!
Oder gibt er ned das ganze Sortiment?
Und wieviel sind davon AKTIV zu können?
 
#13
Die Diskette hab ich heute aufs Institut gebracht und zwar um eine Zeit zu der offen sein sollte, 1100 Uhr. War dann aber im Endeffekt doch geschlossen, keine Ahnung warum ich hab' die Diskette dann einfach auf das Schildchen, auf dem "Sekretariat" steht (gleich neben der Tür des Sekretariats logischerweise blink Smile, gestellt, vielleicht hat sie jemand schon genommen, ich wollte einfach nicht ewig warten, bis wer aufsperrt. Und wenn jemand mal die Diskette zurückbringt und das Sekretariat grade offenhat, dann einfach für die anderen hinterlegen.
Vielleicht liegt das Ding auch schon im Mistkübel, weil es als nicht identifizierbares Etwas auf Augenhöhe neben der Tür geprangt ist, dann haben wir Pech gehabt, aber ralf hat die Kanjikarten eh schon hochgestellt wie ich gerade gesehen habe.
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#14
Aber jetzt, ich sag' lieber nicht, warum ich nichts uploaden konnte Blush Blush Blush
[file name=Grammatikkarten.doc size=92160]http://alt.japanologie.at/components/com_joomlaboard/uploaded/files/Grammatikkarten.doc[/file]
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#15
Und auch die Kanji-Karten... nur der Vollständigkeit halber Wink
[file name=Kanjikarten_mit_Hilfslinien.zip size=820525]http://alt.japanologie.at/components/com_joomlaboard/uploaded/files/Kanjikarten_mit_Hilfslinien.zip[/file]
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
  




1 Gast/Gäste