Hallo, Gast!
Anmelden Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FAQ-Sektion auf japanologie.at?
#1
Dieser Vorschlag richtet sich an alle, vor allem aber an Ralf, der sich mit der Realisierung einer weiteren Abteilung (à la "Unterricht" oder "Tratsch" usw.) letztendlich rumschlagen muss.
Die Idee wäre ein Unterkapitel, das einige wenige Threads beinhaltet, die wirklich nur aus Informationen bestehen wo nichts zusätzlich gefragt werden kann, sodass im Endeffekt eine oder max 2 Seiten an Threads existieren, die übersichtlich und aktuell sind. In den anderen Kategorien sind ja mittlerweile enorm viele Threads, die zum Teil nach einem Jahr wiederbelebt wurden, mit Informationen versorgt, die kurz danach von anderen korrigiert wurden usw. - einem Neuling dürfte es allmählich selbst mit der Forumssuche schwer fallen, sich zurecht zu finden ohne allzu viel Zeit aufwenden zu müssen.
Was auch ginge wären "sticky threads" also Themen, die immer an erster Stelle einer Abteilung stehen. Der Nachteil dabei ist, dass bei zu vielen sticky threads die anderen nicht mehr auf den ersten Blick sichtbar sind. Da kommt es eben darauf an, ob es 2 oder 20 solcher Faqs geben wird (bei 20 würde m.E. nach der erste Vorschlag mit einer eigenen Faq-Sektion mehr Sinn machen).

Was könnte man reinschreiben? Alles, was alle 12 Monate erneut von Anwärtern gefragt wird, aber auch von Leuten, die den 15. "Theorie II Kanjiliste"-Thread aufmachen, weil es bereits 14 andere gibt, die sich alle leicht bis krass unterscheiden Wink . Genauso kann man kurz erklären, wie Tandemunterricht funktioniert, wie man Partner findet usw. Auch das wird ca. alle 1 1/2 bis 2 Jahre erneut gefragt.
Findet noch irgendwer, dass so ein Unternehmen Sinn macht? Faqs schreiben kann jeder, der sich dazu berufen fühlt, oder ohnehin alljährlich die gleichen Infos auf bereits gestellte Fragen gibt, weil es oftmals zu umständlich ist, einen älteren Thread zu suchen der sich genau damit befasst und dann dorthin zu verlinken. Wichtig ist nur, dass man sich halbwegs sicher sein sollte, worüber man schreibt und nach Möglichkeit sollte es objektiv bleiben (Beurteilungen von Professoren machen vermutlich nicht sehr viel Sinn genauso wie gänzlich subjektive Beurteilungen von einzelnen Lehrveranstaltungen; Infos über Probleme beim Quereinsteigen schon viel eher u.ä.).
Und gerade jetzt mit dem Umstellen auf einen neuen Lehrplan könnten am Ende des 1. oder 2. Semesters Tipps für die Neulinge des nächstenn Jahres sicher von Nutzen sein.

Kritik und Vorschläge sowie Lob-Bekundigungen können jetzt abgegeben werden.
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#2
Klingt für mich nach einer sehr guten Idee!Wink

Wie Sastkryptlockstqrstgaxtsolembeckst schon erwähnt hat

Zitat:In den anderen Kategorien sind ja mittlerweile enorm viele Threads, die zum Teil nach einem Jahr wiederbelebt wurden, mit Informationen versorgt, die kurz danach von anderen korrigiert wurden usw. - einem Neuling dürfte es allmählich selbst mit der Forumssuche schwer fallen, sich zurecht zu finden ohne allzu viel Zeit aufwenden zu müssen.

Da kann ich nur beipflichten. Man könnte dadurch wirklich viel Zeit sparen.
Und auch wenn man schon das ein oder andere Semester hinter sich hat treten ja dennoch immer wieder Fragen auf.

Frag mich beispielsweise auch schon die ganze Zeit, was es mit dem Tandemunterricht auf sich hat.

LG und noch schöne Ferien! Smile
 
#3
Meine Unterstütztung habt ihr jedenfalls. Wink
Fange zwar erst an, aber ich würde gerne mithelfen.

Theoretisch könnte ich mir die Fragen notieren, die während des ersten Semesters auftauchen. Daraus könnten wir dann die FAQ machen. Spontan fallen mir mindestens 10 Fragen für die FAQ ein.

Ich persönlich wäre dafür die FAQ-Sektion ins HauptMenü zu tun, wenn es Ralf nichts ausmachen würde.

dat Kiji silly
Shinjireba subete wa kanou de aru!
信じれば総ては可能である!
 
#4
die stv arbeitet schon längst an einem faq, soll so gegen ende dezember online kommen Smile
 
#5
Und auf welcher Adresse kann man sich's runterladen oder einsehen? Wir haben ja in wenigen Tagen Mitte Februar, aber wahrscheinlich war ich nur zu blöd um das Ding zu finden, und es ist echt schon seit Dezember online, in diesem Fall bitte ich um den Link und mir meine Blindheit nachzusehen.
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#6
Nein, ist noch nicht online einzusehen, sind noch nicht ganz fertig. Das Semester war ein bisschen stressig, sorry Smile

Ende März sollte dann alles so fertig sein, wie wir es uns vorstellen!
 
#7
Wollte mal wieder nachfragen, wie der momentane Stand bei euch ist, von wegen neuer STRV und ähnlichem.
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#8
Wir arbeiten im Moment mit der SPL zusammen, da diese auch vor hatte, eine FAQ Sektion zu erstellen. Das FAQ wird dann auf der neuen SPL-Seite zu finden sein. Smile

LG
 
#9
Was wird das denn für ein gigantisches Mamutwerk ?
 
#10
Warte, warte nur ein Weilchen...
dann kommt Haarmann mit dem Beilchen.
Ist sogar mal verfilmt worden, glaube ich, aber streicht einfach die zweite Verszeile (die diente nur als Einsteig) und ratet schon mal, was ich meinen könnte. Auflösung in Bälde.
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
#11
So, Auflösung DIE JAPANOLOGIE FAQ IST DA!!! Ich war scheinbar nicht der einzige, der sich schon seit längerem mit dem Gedanken einer FAQ getragen hat und offenbar ist es auch jemand anderem zu lang geworden mit dem Warten, der hat daher seine "inoffizielle" FAQ (die "offizielle" von STRV und SPL wird ja irgendwann einmal rauskommen) jetzt geschrieben und ich habe ihm meinen Account für den Upload zur Verfügung gestellt, also wird das, was im "Kommentare zur JAPFAQ"-Thread und im Die "inoffizielle" JAPFAQ Thema unter meinem Nickname geschrieben wird, ausnahmsweise nicht von mir sein, sondern vom Verfasser des Leitfadens.
Die FAQ ist zum Download bereitgestellt, ganz ohne Passwörter zum Öffnen oder sonstigen Spielereien. Wink
______________________________
★In Rente (so ziemlich).★ Bilderquiz
 
  




1 Gast/Gäste