Hallo, Gast!
Anmelden Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wiki?
#1
Ich wollte ja eigentlich in "Probleme" posten denn ich bin

Frustriert: Warum finde ich hier kein Wiki?
Verwirrt: Wo ist das Wiki?
Ratlos: Was soll ich nur ohne Wiki tun?!

Also gibt's eins, gibt's keins, wird's eins geben, wann, wo? Danke! Smile
...
 
#2
Für was willst du denn ein Wiki?

Das einzige Wiki in Verbindung mit Japanologie kenne, ist die Kamigraphie:
http://www.univie.ac.at/rel_jap/kami/Hauptseite
 
#3
Andere Studienrichtungen haben Wikis mit Infos zu LVAs, Stoff, Prüfungsmodus, Meinungen, Einschätzung des Aufwands usw.
Man könnte dort auch gemeinsam Mitschriften verfassen.

*denk-denk-denk*

Nagut, ich werde das Thema erneut evaluieren. Smile
 
#4
Wenn du ein Wiki für eine gute Idee hältst, kannst du ja vielleicht ein paar Leute zusammensuchen und eines basteln.
 
#5
Ja, ich überlege noch, sollte ich etwas unternehmen kann ich ja hier berichten. Mehr Meinungen dazu sind natürlich willkommen. Wink
 
#6
Bin zwar erst im WS eine offizielle Japanologie-Studentin, ich wär aber voll dabei - bin gerade selbst am Werken, um einen "Leitfaden" für Studienbeginner zu schreiben, weil viele essentiellen Informationen verstreut zu sein scheinen.

Also wie gesagt, ich würde da gerne mithelfen, wenn's irgendwie möglich ist :-)
 
#7
Genau. So etwas fehlt zum Beispiel bisher, und ich finde ein Wiki ist der geeignete Ort dafür. Ich werde sehen was ich auf die Beine stellen kann.
 
#8
wenn jemand die muse hat sowas zu machen, gut. ich bin bis jetzt ohne ausgekommen. alles was man wissen muss steht entweder auf der kenkyuu seite, hier oder in einer der facebook gruppen und im zweifelsfall gibts ja auch noch einen haufen senpai, die man belästigen kann.
aber vielleicht würden mehr leute das forum besuchen, wenns ein verlinktes wiki gäbe...
 
#9
Ein praktisch leeres Wiki: http://japanologiewien.wikidot.com/

Mitarbeit mehr als nur erwünscht. Wink

Ich fände es besser wenn man die Infos eben ganz einfach in einem Wiki kriegt und nicht die (meiner Meinung nach unübersichtliche) Institutshomepage und Facebook danach durchsuchen muss. Auch Senpai haben vielleicht etwas anderes zutun und sind nicht immer verfügbar.
...
 
#10
Da Wikidot mit Gratis-Konto ziemlich eingeschränkt ist, habe ich schnell MediaWiki (die Wikipedia-Software) unter http://wiki.japanologie.at installiert.
Wenn du willst, kann ich dich gerne zum Admin machen.
 
#11
Nein, danke, nicht notwendig.
...
 
#12
(04.03.2015, 23:02)Hamegg schrieb: Andere Studienrichtungen haben Wikis mit Infos zu LVAs, Stoff, Prüfungsmodus, Meinungen, Einschätzung des Aufwands usw.
Man könnte dort auch gemeinsam Mitschriften verfassen.

Könntest du eines, dass du besonders gut findest, hier verlinken? Würd mich interessieren wie sowas dann aussieht.
 
#13
(08.03.2015, 02:34)ralf schrieb: Da Wikidot mit Gratis-Konto ziemlich eingeschränkt ist, habe ich schnell MediaWiki (die Wikipedia-Software) unter http://wiki.japanologie.at installiert.
Wenn du willst, kann ich dich gerne zum Admin machen.


Ich würde da gern dran mitarbeiten :-)
 
#14
(08.03.2015, 18:13)HanaChan schrieb: Könntest du eines, dass du besonders gut findest, hier verlinken? Würd mich interessieren wie sowas dann aussieht.

Naja, perfekt ist dieses nicht, aber so in etwa wie https://vowi.fsinf.at/wiki/Willkommen_im_VorlesungsWiki

Aber dort gibt es eben manchmal einen Haufen alte Prüfungen, teilweise sehr genaue Lösungswege für Übungen usw. Zugegeben, da geht es z.B. um Mathematik und Japanologen brauchen nicht so genaue Lösungswege denke ich.
Es muss ja kein reines Vorlesungswiki sein. Gerade bei Japanologie passen finde ich ein paar andere Dinge noch hinein. Über das Japanisch lernen, dazu gibt es ja ein paar Programme und/oder Websites.
Und wenn jemand seine Mitschrift hergibt, kann man sie ins Wiki transferieren und dort aktuell halten oder verbessern.

(08.03.2015, 18:25)JuKaRam schrieb: Ich würde da gern dran mitarbeiten :-)

Dann los! User anmelden und los. Smile
(Zumindest gehe ich davon aus dass nicht nur Admins auch Seiten erstellen können. edit: Kann man.)
...
 
#15
(08.03.2015, 18:26)Hamegg schrieb: Dann los! User anmelden und los. Smile
(Zumindest gehe ich davon aus dass nicht nur Admins auch Seiten erstellen können. edit: Kann man.)

Genau, jeder User kann so ziemlich alles machen, was genau dann ein Admin noch kann, ist mir auch noch nicht klar...
Aber wenn jemand das übernehmen will, einfach melden!

(08.03.2015, 18:26)Hamegg schrieb: Aber dort gibt es eben manchmal einen Haufen alte Prüfungen, teilweise sehr genaue Lösungswege für Übungen usw. Zugegeben, da geht es z.B. um Mathematik und Japanologen brauchen nicht so genaue Lösungswege denke ich.
Es muss ja kein reines Vorlesungswiki sein. Gerade bei Japanologie passen finde ich ein paar andere Dinge noch hinein. Über das Japanisch lernen, dazu gibt es ja ein paar Programme und/oder Websites.
Und wenn jemand seine Mitschrift hergibt, kann man sie ins Wiki transferieren und dort aktuell halten oder verbessern.

Für Prüfungen, Mitschriften und ähnliche Materialien wäre eigentlich der Download-Bereich vorgesehen. Das Problem ist aber, wenn niemand etwas zur Verfügung stellt, wird nichts daraus, siehe letzten Aufruf von 2013. Damals ist gar nichts gekommen, ob es jetzt anders wäre?
Da aber doch über die Jahre etliches hier im Forum hochgeladen wurde, wäre es vielleicht ganz sinnvoll, das einmal zu sortieren und in den Download-Bereich zu stellen...
 
  




1 Gast/Gäste